Projekt Beschreibung

Endodontie – Wurzelbehandlungen

Endodontie – Wurzel­behandlungen

Wir packen das Problem an der Wurzel – Die Rettung für Ihre Zähne

In der Endodontie konzentrieren wir uns auf das Innere und damit den für Schmerzen verantwortlichen Bereich Ihrer Zähne. Eine tiefe Karies, ein Bruch im Zahn oder sonstige Zahnverletzungen können zu dieser schmerzhaften Situation führen. Um einen drohenden Zahnverlust möglichst zu verhindern, müssen Zähne, die innerlich entzündet oder erkrankt sind schnellstmöglich und sorgfältig endodontisch therapiert werden. Durch eine endodontische Behandlung, also der Entfernung des entzündlichen Nervs, soll das komplette Zahninnere mit all seinen verästelten Wurzelkanälen möglichst schonend gesäubert, präpariert und desinfiziert werden. Dabei hilft uns vor allem der zusätzliche Einsatz von Dentallasern eben diese Verästelungen der Wurzelkanäle tiefenwirksam zu dekontaminieren.
Mit Hilfe einer thermoplastischen Wurzelfüllung wird der Zahn am Ende bakteriendicht verschlossen und wieder zuverlässig „zur Ruhe“ gebracht. Als dauerhafte Versorgung bieten sich danach ein hochwertiger Kunststoff und/oder eine Krone an. So kann ein vorher infizierter Zahn durch eine Wurzelkanalbehandlung in der Regel noch über Jahre hinweg erhalten werden.
Auch in der Endodontie verwenden wir innovative Hilfsmittel wie Ultraschallspülungen oder Laser.


Diese Leistung bieten wir Ihnen in den Praxen

Moderne Endodontie mit Laserunterstützung

Ultraschallspülungen

Möglichst Erhalt Ihrer Zähne durch umfangreichen Therapieplan

Laserunterstützte tiefenwirksame Dekontamination der Wurzelverästelungen

Kombinierte Therapien mit unterschiedlichen Hilfsmitteln